Guten Morgen Fussball Podcast Artwork Image
Guten Morgen Fussball
04.04.2017 - Was können wir von den Viertelfinal-Hinspielen erwarten?
April 04, 2018 Nico Pommerenke

Liverpool vs. ManCity - gegen kaum einen Gegner kam die Übermannschaft aus Manchester in dieser Saison mal ins Wanken - und noch seltener fiel sie auch. Doch beim spektakulären 3:4 an der Anfield wurde City phasenweise von den hoch verteidigenden Reds überrant und auch gedemütigt, wie bei Mo Salahs Tor fast von der Mittellinie. - Und gegen keinen Trainer verlor Guardiola ("Liverpools Spiel ist kompliziert für uns") häufiger als gegen Klopp (5:6), dabei hatte der Katalane "immer bessere Teams als ich!", wie Klopp gerade noch mal betonte. Doch auch wenn City in der Premier League 18 Punkte mehr sammelte (bei einem Spiel weniger), 13 Tore mehr schoss (88:75!), 14 weniger kassierte (21:35) und am Samstag endgültig Meister werden kann: Nie, findet Klopp, war der Unterschied kleiner als im Moment. - neben dem Duell der Trainer gibt es aber natürlich auch auf dem Platz viele interessante Vergleiche: das Duell der Offensivreihen sticht dabei sicherlich heraus: Salah, Mane und Firminho auf der einen Seite gegen Sane, Sterling, de Bruyne und Aguero auf der anderen Seite. - Tore sind also so gut wie garantiert. - zu den vielen Deutschen auf und neben dem Platz wird sich auch an der Pfeiffe ein deutscher Unparteiischer finden: Dr. Felix Brych wird die Partie leiten. - unsere Tendenz: Klopps Aussage, dass der Unterschied wohl nie kleiner als im Moment war, muss Liverpool erst über die Distanz von 2 Spielen und mindestens 180 Minuten beweisen. Alle Vorzeichen stehen aber auf Spektakel!

See All Episodes