Guten Morgen Fussball Podcast Artwork Image
Guten Morgen Fussball
05.04.2018 - Nicht verpassen: Unser Euro-League Telegramm, sowie alle wichtigsten Nachrichten im Newsflash.
April 05, 2018 Nico Pommerenke
Nach der Champions League geht nun auch die Europa League in die Viertefinal-Hinspiele. Mit RB Leipzig ist auch ein deutscher Vertreter dabei. RB - Olympique Marseille Was haben RB Leipzig und der FC Villareal gemeinsam? Auf den ersten Blick sicherlich rein gar nichts. Sollten die roten Bullen jedoch ihre Hürde im Viertelfinale nehmen und ins Halbfinale einziehen, so würden sie den Rekord der Spanier aus dem Jahr 2004 einstellen, in dem Villareal als Euro-League-Neuling bis ins Halbfinale vordrang und erst dort dem späteren Cup-Gewinner Valencia unterlegen war. Und die Chancen für RB stehen dabei nach dem letzten Wochenende sicherlich einen Tick besser, wenn auch mit einem für die Franzosen bitteren Beigeschmack. OM-Keeper Steve Mandanda und Abwehrboss Adil Rami verletzten sich beim Auswärtssieg in Dijon Muskelverletzungen zu und werden so gut wie sicher ausfallen. Dazu droht mit Flaurian Thauvin, einem der Senkrechtstarter der Saison in Frankreich, ein weiterer prominenter Ausfall. Unsere Tendenz: Das Heimspiele als Hinspiel gefährlich sind, hat Leipzig zuletzt gegen Zenit St. Petersburg erfahren, als trotz drückender Überlegenheit der einzige Torschuss des Gegners kurz vor Schluss drin war. Wenn dies heute vermieden werden kann, hat Leipzig auf Grund des deutlich breiteren Kaders sicherlich sehr gute Chancen, sich eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel zu erarbeiten und dann auch ins Halbfinale einzuziehen. Die weiteren Spiele: kommt es dann im Halbfinale für RB sogar zum Brause-Duell mit Schwesterclub Salzburg? Der Dortmund-Bezwinger hat mit Lazio Rom jedoch einen Geheimtipp auf den Titel als Gegner. Ciro Immobile wird die Abwehr der Österreicher dabei sicherlich vor einige Probleme stellen Arsenal London ist gegen ZSKA Moskau haushoher Favorit. Neben dem Community-Shield, dem englischen Pendant zum deutschen Supercup, ist die Europa League die letzte Chance auf einen Titel für die Gunners in dieser Saison...und vielleicht auch die letzte Chance für Arsene Wenger als Trainer in London? Im letzten Spiel treffen Atletico Madrid und Sporting Lissabon zum iberischen Duell aufeinander. Die Klasse spricht für das Team von Diego Simeone, Sporting hatte mit Astana und Pilsen in den Runden zuvor kaum ernstzunehmende Gegner, tat sich beide Male jedoch unerwartet schwer. FIFA testet neue Regeln: Die FIFA testet derzeit bei Jugendturnieren drei neue Regeln, die das Spiel fairer und vor allem schneller machen sollen. Die erste Regeln betrifft den Abstoß: bisher durfte dieser ja immer erst nach Überqueren der Strafraumlinie angenommen werden. Das zwingt vor allem gegen hochstehende Gegner meist zu einem langen und unpräzisen Abschlag. Die neue Regel soll dies nun ändern. Der Ball darf auch innerhalb des STrafraum angenommen werden, die gegnerische Mannschaft darf aber erst nach der Ballannahme pressen. Der nächste Punkt soll das teilweise aufreizende Zelebrieren von Auswechslungen gegen Ende des Spiels unterbinden. Durch die neue Regel könnte der Schiedsrichter die Spieler dazu auffordern, den Platz an der Stelle zu verlassen, an der sie sich gerade befinden. Sinnvoll für den Spielfluss wäre das sicherlich, auch wenn man manchen Spielern dann die Standing Ovations kurz vor Schluss sicherlich vermiesen würde. An der Seitenlinie wütende Trainer werden von der Schiedsrichtern gern des Feldes verwiesen. Dies geschieht aber meist ohne Vorwarnung, so berechtigt es bei manchen auch sein mag. Dies soll sich nun ändern: die Fifa will die Gelbe Karte auch für Coaches und andere Offizielle auf der Bank einführen. Durch die gelbe Karte soll der Trainer signalisiert bekommen, dass er bei der nächsten Auffälligkeit auf die Tribüne verwiesen wird. Trainer wie Christian Streich und auch Diego Simeone freuen sich schon. Eine Sperre nach der 5. gelben Karte wie bei Spielern ist aber wohl nicht geplant! U.S. Soccer und die Firma STATSports realisieren Analytics-Deal über 1,5 Mrd. Dollar Die United States Soccer Feder
See All Episodes