Buddha Blog - Buddhismus im Alltag

62-Über den Sinn des Lebens-Buddha-Blog-Podcast-Buddhismus im Alltag

April 24, 2022 Shaolin-Rainer Season 1 Episode 62
Buddha Blog - Buddhismus im Alltag
62-Über den Sinn des Lebens-Buddha-Blog-Podcast-Buddhismus im Alltag
Show Notes

Buddha-Blog-Podcast Folge 62

Buddhismus im Alltag - Achtsamkeit im täglichen Leben

Hallo und willkommen bei Buddha Blog, meinem Podcast mit Werten und mit tiefergehendem Inhalt. Ihr Kanal für buddhistische Themen, Achtsamkeit und Meditation.

Ich bin Shaolin Rainer, und ich freue mich sehr dass Sie da sind.

Ich wünsche mir eine Welt, in der die Werte und Inhalte der buddhistischen Philosophie wieder mehr Beachtung erfahren. Deshalb habe ich diesen Podcast und meine Webseite ins Leben gerufen.

Bitte laden Sie sich auch meine App "Buddha-Blog" aus den Stores von Apple und Android. Auch möchte ich Sie auf meinen Telegram-Kanal hinweisen, siehe https://t.me/buddhablog.

Viel Freude beim Podcast

Inhalt des Podcasts:

01.) Birnensamen werden keine Äpfel
02.) Mein Aquarium
03.) Die Unwissenheit
04.) Die Ketten
05.) Das Ende der üblen Zustände
06.) Was will ich vom Leben?
07.) Bewusster leben
08.) Über den Sinn des Lebens
09.) Buddhismus und die Schlüssel

Die Frage nach dem Sinn des Lebens ist so alt wie das das menschliche Denken selbst.

Wer bin ich, woher kommen wir, gibt es einen Gott, was soll das alles, wohin gehen wir!

Buddhisten sehen den Sinn des Lebens durchaus anders als Anhänger von monotheistischen Religionen. Nach den Lehren des historischen Buddhas ist Erleuchtung das Ziel allen Strebens. Und Erleuchtung ist auch das Thema dieses Blogs.

Die erwachten Menschen, die ich kenne, stellen keine Fragen über den Sinn (oder Unsinn) des Lebens, sondern sie „wissen“. Wenn Erleuchtete dann über das Dharma lehren werden häufig Fragen über das Leben und die universellen Zusammenhänge an sie gestellt. Die Antworten sind meist ähnlich: "begebe Dich auf die Reise zur Erleuchtung und sehe selbst"!

Was ist ihr Sinn des Lebens, für was (oder wen) leben Sie gerade? Und haben sich ihre Beweggründe schon einmal verändert? Leben Sie für sich selbst, oder leben Sie für ihre Familie, für ihre Arbeit, oder etwa für ihr Hobby?

Können Sie sich vorstellen als Sinn des Lebens die "Erleuchtung" zu wählen?

Buddha lehrte über 40 Jahre in einem Sanga in Indien, sein Thema war "Erleuchtung". Für ihn war der Sinn des Lebens das Erwachen selbst, alles drehte sich um "Erleuchtung" in seiner Gemeinschaft.

Hat Ihnen der Podcast gefallen?

Danke, dass Sie Buddha-Blog hören. Ist Ihnen aufgefallen, dass hier keine Werbung läuft, dass Sie nicht mit Konsumbotschaften überhäuft werden?

Möchten Sie dem Autor dieses Blogs für seine Arbeit mit einer Spende danken? 

Unterstützen Sie mich, beteiligen Sie sich an den umfangreichen Kosten dieser Publikation. Ihre Unterstützung kann helfen, die wichtige Arbeit, die wir für den Buddhismus leisten (mein Team und ich), auch weiterzuführen. Bitte laden Sie sich auch meine App "Buddha-Blog" aus den Stores von Apple und Android

Via PayPal (hier klicken)

oder per Überweisung:

Kontoinhaber: Rainer Deyhle, Postbank, IBAN: DE57700100800545011805, BIC: PBNKDEFF

1000 Dank!

Copyright https://shaolin-rainer.de

Support the show