95-Der kritische Satz-Buddha-Blog-Podcast-Buddhismus im Alltag
Buddha Blog - Buddhismus im Alltag
More Info
Buddha Blog - Buddhismus im Alltag
95-Der kritische Satz-Buddha-Blog-Podcast-Buddhismus im Alltag
Dec 11, 2022 Episode 95
Shaolin-Rainer

Buddha-Blog-Podcast Folge 95

Buddhismus im Alltag - Achtsamkeit im täglichen Leben

Hallo und willkommen bei Buddha Blog, meinem Podcast mit Werten und mit tiefergehendem Inhalt. Dein Kanal für buddhistische Themen, Achtsamkeit und Meditation.

Ich bin Shaolin Rainer und ich freue mich sehr dass Du da bist.

Bitte laden Dir  auch meine App "Buddha-Blog" aus den Stores von Apple und Android und bewerten meinen  Podcast bei Deinem Podcast-Anbieter!

Viel Freude beim Podcast

Inhalt:

01.) Der Geist Buddhas ist die „Leere“
02.) Glauben heißt „nichts wissen“!
03.) Der kritische Satz
04.) „Achtsamkeit“ erleben
05.) Der Zyklus des Wassers
06.) Mikroplastik - ganz fantastisch
07.) Die Angst vor der Zukunft
08.) Schuld

Eine Buddhistische Chan-(Zen)-Meditation

Was ist das?

Das ist eine ganz einfache Frage, oder etwa nicht?

Diese meditative Fragestellung stammt von Hui-Neng (638–713), dem 6. Patriarchen (Nachfolger) des Bodhidharma, der den Chan-(Zen)-Buddhismus einst im Shaolin Tempel China begründete.

Die Komplexität dieser anfänglich mentalen Meditationstechnik ergibt sich aus dem Erreichen des Punktes, ab dem sich die Sprache erschöpft, man „sprachlos“ wirkliches Verständnis erreicht. In China, Korea und Japan wird die Technik der „kritische Satz“ genannt.

Aufgebaut auf Wissen und Verständnis kann beim Meditieren „ERLEUCHTUNG“ erreicht werden, wenn der rationale Verstand abgeschaltet wird. Diese Technik kann (unter anderem) für die Menschen geeignet sein, die unter psychischen Problemen leiden, die vor existenziellen Problemen stehen, oder die ganz einfach ihren „Weltschmerz“ lindern wollen. Sie kann sitzend, stehend oder liegend durchgeführt werden.

Hat Dir der Podcast gefallen?

Danke, dass Du Buddha-Blog hörst. Ist Dir aufgefallen, dass hier keine Werbung läuft, dass Du nicht mit Konsumbotschaften überhäuft wirst?

Möchten Du dem Autor dieses Blogs für seine Arbeit mit einer Spende danken?

Unterstütze mich, beteiligen Dich  an den umfangreichen Kosten dieser Publikation. Deine Unterstützung kann helfen, die wicht

Support the Show.

Meine Publikationen: 1.) App "Buddha-Blog" in den Stores von Apple und Android, 2.) Die Webseite "Shaolin-Rainer", auch als App erhältlich, Apple und Android. 3.) App "SleepwithSounds" bei Apple und Android. 4.)Buddha Blog Podcast (wöchentlich) 5.) Buddhismus im Alltag Podcast (täglich) 6.) Facebook (@BuddhaBlogApp) 7.) Telegram Kanal: https://t.me/buddhablog