programmier.bar – der Podcast für App- und Webentwicklung

Folge 65 - Vue 3 – Was bringt uns die Zukunft?

July 03, 2020 programmier.bar Season 2 Episode 20
programmier.bar – der Podcast für App- und Webentwicklung
Folge 65 - Vue 3 – Was bringt uns die Zukunft?
Chapters
programmier.bar – der Podcast für App- und Webentwicklung
Folge 65 - Vue 3 – Was bringt uns die Zukunft?
Jul 03, 2020 Season 2 Episode 20
programmier.bar

Halb so groß und doppelt so schnell – das verspricht Vue.js 3. Der stable Release steht kurz bevor und wir haben uns die Versprechungen der neuen Version in der Beta angesehen. In Folge 65 möchten wir unsere Impressionen zu den spannendsten Features mit euch teilen!
Vue 3 wurde bereits 2018 von Evan You, dem Gründer von Vue.js, angekündigt und seither von allen Vue-Enthusiasten sehnlichst erwartet. Hatte man in der alten Version manchmal damit zu kämpfen, eigene große Projekte in TypeScript aufzusetzen, so ist Vue 3 nun von Haus aus in TypeScript geschrieben und bietet damit eine bessere Typsicherheit sowie Typinferenz. Wir sprechen in dieser Folge zunächst über die Motivation der Entwickler zur Neuauflage von Vue und gehen dann ans Eingemachte: die neuen Features und allem voran die neue Composition API!
Hier geht es auch zu den Podcastfolgen 43 und 48, in denen wir über unsere meistgenutzten Features der älteren Versionen von Vue.js sprechen.

Picks of the Day 

  • Sebi: 
    • MQL (MetaQuotes Language) von Google, um flexibel die Visualisierung von Daten zu beeinflussen, die seitens Google in Graphen dargestellt werden. Nützlich bspw. für die Ratio zweier Datenwerte. 
    • Mit dem dpdm Tool könnt ihr euch Circular Dependencies einfacher anzeigen lassen. 
  • Fabi: Mit der Extension Remote SSH von Visual Studio Code Folder der SSH-Verbindung anzeigen lassen und Files bearbeiten. 
  • Dennis: Drücke auf dem Mac gemeinsam Cmd, Shift und T im Browser, um einen eben geschlossenen Tab wieder zu öffnen. 


Streamt uns!
Diese und alle vergangenen Live-Folgen könnt ihr auf YouTube anschauen.

Schreibt uns!
Schickt uns eure Themenwünsche und euer Feedback.
podcast@programmier.bar 

Folgt uns!
Bleibt auf dem Laufenden über zukünftige Folgen und virtuelle Meetups und beteiligt euch an Community-Diskussionen.
Twitter
Instagram
Facebook
Meetup
YouTube

Musik: Hanimo

Show Notes

Halb so groß und doppelt so schnell – das verspricht Vue.js 3. Der stable Release steht kurz bevor und wir haben uns die Versprechungen der neuen Version in der Beta angesehen. In Folge 65 möchten wir unsere Impressionen zu den spannendsten Features mit euch teilen!
Vue 3 wurde bereits 2018 von Evan You, dem Gründer von Vue.js, angekündigt und seither von allen Vue-Enthusiasten sehnlichst erwartet. Hatte man in der alten Version manchmal damit zu kämpfen, eigene große Projekte in TypeScript aufzusetzen, so ist Vue 3 nun von Haus aus in TypeScript geschrieben und bietet damit eine bessere Typsicherheit sowie Typinferenz. Wir sprechen in dieser Folge zunächst über die Motivation der Entwickler zur Neuauflage von Vue und gehen dann ans Eingemachte: die neuen Features und allem voran die neue Composition API!
Hier geht es auch zu den Podcastfolgen 43 und 48, in denen wir über unsere meistgenutzten Features der älteren Versionen von Vue.js sprechen.

Picks of the Day 

  • Sebi: 
    • MQL (MetaQuotes Language) von Google, um flexibel die Visualisierung von Daten zu beeinflussen, die seitens Google in Graphen dargestellt werden. Nützlich bspw. für die Ratio zweier Datenwerte. 
    • Mit dem dpdm Tool könnt ihr euch Circular Dependencies einfacher anzeigen lassen. 
  • Fabi: Mit der Extension Remote SSH von Visual Studio Code Folder der SSH-Verbindung anzeigen lassen und Files bearbeiten. 
  • Dennis: Drücke auf dem Mac gemeinsam Cmd, Shift und T im Browser, um einen eben geschlossenen Tab wieder zu öffnen. 


Streamt uns!
Diese und alle vergangenen Live-Folgen könnt ihr auf YouTube anschauen.

Schreibt uns!
Schickt uns eure Themenwünsche und euer Feedback.
podcast@programmier.bar 

Folgt uns!
Bleibt auf dem Laufenden über zukünftige Folgen und virtuelle Meetups und beteiligt euch an Community-Diskussionen.
Twitter
Instagram
Facebook
Meetup
YouTube

Musik: Hanimo