Dünentalk

Händlerinterview - regizon x Daja Chocolate

July 20, 2022 Christina Episode 7
Dünentalk
Händlerinterview - regizon x Daja Chocolate
Show Notes Transcript

Erfahre in diesem Interview alles rund um  das Thema Schokolade. Und natürlich alles über die Person hinter den tollen Produkten von Daja Chocolate.

Gebt uns doch ein Feedback zu dieser Folge!
https://www.regizon.shop
und folgt uns gerne auch auf Instagram, Facebook und co.
https://www.instagram.com/regizon_sh/

herzlich willkommen zu dünen talk der podcast von regizon: wie immer mit dabei christina saß an ihrer seite heute ein gast interviewpartner, seid gespannt über spannende und hilfreiche informationen rund um die produkte hier oben aus dem hohen norden

[Musik]

[Musik] guten tag wir begrüßen euch zu einer neuen folge von Dünentalk, der Podcast von regizon . heute wieder mit einem interview partner haben jan von der chocolate manufaktur: hallo 
hallo ich freue mich sehr auf das interview haben wieder viele spannende fragen. wir wollen mehr über die person hinter den produkten erfahren und als erstes für uns natürlich super interessant seit wann machst du das schon wie bist du auf diese idee gekommen? 
die schokoladenmanufaktur oder die marke gibt es jetzt seit 2015 und ich habe die marke jetzt am 11 22 vor meiner frau wohnung und betreibt die marke jetzt alleine weiter und wie ist die idee entstanden ich meine stadt irgendwann abends mit schokolade muss man mal machen

wir haben vor langer zeit eine deutsche bäckerei in finnland gehabt hatten damals gesagt ja das ist alles schön gut

war ich nicht mehr so das was wir wollten und haben uns dann was ausgesucht was wir auch darüber machen können und da sind wir halt auf eine schokoladenmanufaktur bekommen wurden schubladen aber foto gründet ich muss mal hat eine deutsche bäckerei in finnland das heißt du hast die die deutsche esskultur nach vielen dank

also es gibt schon oder es gab auch schon vorher viele deutsche restaurants oder auch deutschen bäckereien gibt es halt auch allgemeine finden wir hatten ja mein vater hat eine idee haben und er hatte damals die idee ich hab jetzt braucht was vernünftiges deutsches brot hast du nicht lust auf deutsch spricht dabei auch zu machen denn helsinki und wir haben es uns wirklich alles kann rohstoffen in deutschland eingekauft haben und hat wirklich nach deutschen konzepten wird dort schnell deutsche produkte sprechen ich habe versucht findet zu lernen nicht aber dann klingt nicht dran gescheitert unheimlich ist ja sehr sehr sehr sehr schwer versprochen gut und dann kann eine schokolade was ist das besondere wenn du es jetzt beschreiben ist es an deinen klar alles handarbeit die produkte sind alles komplett ohne kombinieren so deutlich wohin wäre draufsteht ist nicht mehr drin bei den prämien bei den bruch chocolat versuche ich immer dass das was nicht mit rein geben die haselnuss man dass die im vordergrund stehen und auf jeden fall gleichzeitig mit der schokolade zusammenspielt dass das halt auch wirklich noch mal frisch geweißten hasen schmeckt man hat sich verbessert weil das einfach ein schönes zusammenspiel oder halt die edelschokolade halt das ist klar der chocolat das sehr genau nachhaltig ist und das thema mich hätte es ist ein ganz großes thema und das gucken wir halt wir haben so zwei drei schokoladen nicht verwandten die halt in den anbauländern unterwegs sind und gucken wie ist der verkauf angebaut wie ist das ganze drum herum und so wird für mich ein ganzes schuljahr ich find's schön dass auch die verpackung immer noch nach handwerk aussehen wir haben die produkte her bei uns im shop und das ist tatsächlich eine sehr pure sehr schöne edle verpackung und dann es ist tatsächlich handschriftlich auf der schokolade drauf oder bei viel das ist am thg drauf wir halt nicht in einer großen produktion sind oder nicht diesen große lagerbestände betrifft haben um den produzieren

kundenauftrag früh und so haben wir halt auch nicht die riesigen becken an verboten war was war für dich die größte herausforderung bei den schritt in die selbständigkeit in der zucker schokolade

das große und ganze also finanziell natürlich das alles zu stellen die [Musik]

auftreiben von wiederverkäufern das war auch nicht so ganz so einfach aber ich glaube inzwischen haben was relativ kontinuierlich es hat relativ gut aufgestellt aber es ist halt immer schon so hier und da online geschäft

so kleinigkeiten habt ihr während der letzten zwei jahre auch vermehrt kraft in das online geschäft gesteckt oder habt ihr überhaupt die auswirkungen in eurem bereich zu spüren bekommen der erste block darum der war richtig heftig da haben wir wirklich so die ersten 68 war ich so was den stecker gezogen und das war ja mehr herum dass man kurz vor ostern das wahrscheinlich so kein geschäft mehr und als es dann aufs weihnachtsgeschäft zu gehen dezember das war ja auch gute woche vor heiligabend wo sehr lockdown kam das war heftig es ist also ganz komisches gefühl vortags überladen brechend voll und die leute bei uns statt einer manufaktur und haben gekauften kaufen kaufte der schlange werden mit fünf leuten verkauft und am nächsten tag plötzlich keiner mehr da und das war so so eine ruhe und der langweiler

das hat sich alles relativ so eingebucht klar wir natürlich die märkte vermisst große standbein von uns gewesen so die ganzen außen aus märkte ja den meppener wir haben und wiederverkäufer neu dazu rücksicht und jetzt zwar seit dem krieg krieg ist halt noch mal fast die stimme als collage ist herzlich zum seelentröster ich finde das hat ja was unheimlich beruhigendes für die seele auf dem sofa zu setzen und einer seine schokolade spektrum von das ist einfach etwas schönes also wenden sollte ist ja eigentlich gerade in der derzeitigen situation für viele leute sehr positiv sein das habe ich auch gemacht und es ist ganz komisch und den krieg merkmal mehr als kommune ich glaube einfach dass liegt der arbeiten das ist natürlich dass alles alle preise steuern es ist eine ganz große unsicherheit bei einem auch dass man sich auch bei uns vor allem eine fraktur natürlich weil die preise steigen ich möchte natürlich auch an dem weder einkaufspreise von dem ganzen produkten und das kann wirklich 30 das denkst

das war natürlich schon so es wird besser ich glaube jetzt schon ab und zu mal ein bisschen ruhiger das

einmal von unserer kunden zum hintergrund ihr habt wirklich auch ein ladengeschäft also gedanken können zu euch kommen und ob die manufaktur anschauen oder genauso wie haben die gläserne manufaktur und haben jetzt nach osten ist etwas umgebaut bis größeren die produktion selber wissen vergrößert so dass wir jetzt auch ein bisschen besser berlin nach mit schokoladen nachmittag anbieten können dass wir besser schokoladen tastings wieder anbieten können weil das findet hat bisschen eigentlich immer dazwischen und das haben wir jetzt den letzten wochen nach ostern gemacht und ansonsten auf eine offene fraktur nun kann sich das angucken das in großen anlagen verkaufen und dafür wollen abend es den das finde ich ja auch sehr spannend ist wen muss ich mir das vorstellen dann bist du mit seinem teller mit vielen sorten und man testet sich dann daran an den verschiedenen cacau gehalten oder wie funktioniert ja so wenig kümmert sich die

jetzt ich habe verschiedene schokoladensorten und jeder hat sein eigenes tablett das internet schokolade sorgt auf angebote mit vermutlich habe der parcours an und gehen dann so ein bisschen die reihe durch bis zu wissen sollte dann sieht man die 85 prozent ma die 70 prozent je nachdem wo ich gerade musste server an den tag und ja ziemlich bis zum natürlichen anbau schokoladenherstellung und dabei ist dass die rouladen testing um einfach mal zu präsentieren dass es für verschiedene so und verschiedene geschmacksrichtungen wie schokolade aus gibt finde ich total spannend dass er gerade schokolade auch mit mit dem sehr puren geschmack ich sehr sehr gerne ich möchte mal mehr über den menschen das waren freunde dich beschreiben

ich glaube meine freunde würde mich beschreiben als spontan

manchmal sehr kreativ und manchmal sehr dreckigen ähnlich kreativ bist nicht fertig bin dann sind andere leute

in deiner freizeit bereust du da am meisten kraft

ich durch meine kinder wenn ich abends oder auch name das je nachdem was ist mit dem den kindern einfach eine runde spazieren kann das ist für mich das war keine

immer irgendwas wollen ja mal sehen und nicht das ist für mich genau name fällt und einfach mit den kindern spazieren gehen und nach eine stimme vorstellen und 60 schafe angucken

1 und 3 die dürfen auch die schokolade bei uns meist die größten kritiker dürfen auch natürlich die show bekommt nicht kommen nicht darum herum den tisch gehen meinen kindern zu verbieten schokolade zu essen weil sie einen brauchen normale facto sind wie sehen sie mich auch dabei das zu essen wenn ich den satz schließlich essen aber darf das nein das ist klar die probieren auch mal wenig maßen aber die flow heraus google

welchen punkten vor haben sich denn deine eltern für dich vorgestellt so war man es frei in seiner entscheidung oder gab es einen punkt oder ein vater gesagt habe man ihm noch ein ordentliches

es gab nur meine eltern nie diese richtung du musst studieren du musst ihn machen etc er immer so mach was handfestes handwerk hat goldenen boden ist und du bist mein vater spruch im handwerk hat den goldenen boden ich meine jeder fleißigste und der absolute überflieger in der schule das war schon das ist halt das will und ich war eigentlich jetzt endlich frauen daher

lieblingsfach verspürt aber

es war halt so und eine ecke gedrängt worden bin und ich bin halt in dem dorf eingestiegen über ein praktikum die haben wir gleiche angebot gemacht für den ausbildungsplatz sind sehr gut die chance nutze ich ja dein vater hatte ja damals anscheinend schon den richtigen glaswänden heute das handwerk an gucke ich glaube es gibt keine anträge schlecht verdient oder also die die ich kenne den geht es allen finanziell verdoppelt es gibt viele denen es verdammt gut geht es gibt gleich denke die ich mit ihm auf welcher ist dient es nicht so gut geht ja beruflich jetzt gesehen was sind so deine nächsten beruflichen ziele also welche revisionen hast du wenn du die nächsten fünf jahren vor augen führt was möchtest du besondere praline nochmal kreieren keine ahnung zweite um eine fraktur mit aufmachen

langfristige ziele jahr ist ich hab mir mal ich glaube an dem standort im fluss sind

werden wir auf jeden fall die schokoladen erlebten das weiter ausbauen das war wirklich der kunde er reinkommt und wirklich so dieses ergebnis bekommt und erleben kann rundweg hat schokoladen anfang schokoladen ende und sieht wie kann es wird die schokolade hergestellt und jetzt möchte ich dem kunden gerne noch näher bringen ja das ist so so ein weg der immer noch im kopf da ist endlich weg ist was würdest du jetzt mit mit seinen erkenntnissen von heute als würdest du heute anders machen als zu beginn seiner laufbahn also wo sagst du menschen eingegriffen

vielleicht sogar also es gibt viele verschiedene verschiedene ansatzpunkte ja auch relativ früh auf den einzelhandel gesetzt als wiederverkäufer ich glaube heutzutage würde ich das eher weniger machen noch nicht fertig der act kundengeschäft vor noch stärker fokussieren ich glaube das ist dann immer noch dass die meisten sportler kommentar nächsten frage was macht ihr denn in deinem job am meisten spaß

schokolade ich esse viele sorten und schokolade und immer noch so kommt immer darauf an wie viel kalorien mit selber noch die produktion stehe bin ich relativ viel engagieren und schokolade abstrich machen und dann aufstrichen machen mal gemeinsam mussten nur grad aufstrich schokoladen abstand und

wenn das die der not auftritt läuft 24 stunden lang wie ich natürlich mal zwischendurch ist die körperlichkeit noch da ist ja vielleicht schon fein genug oder so gerade eigentlich nur das rezept ausprobieren ist inzwischen durch die leute lasst euch gesagt sein also wie wird meine theorie auf gottseidank bestätigte sitzt kein 200 kilo mann vor oder neben hier insofern macht schokolade und nichtig sie macht nur glücklich so dass sie ruhig einmal geklärt welchen rat bundes du jungen menschen geben die gerade so vor diesem sprung in die selbstständigkeit stehen lieber darum ohne vorwahl

er ist vielleicht ein gewisses polster hastemir in sachen finanzen oder

ein traum weil das was ich mache alles was wir gemacht und irgendwie immer eine manufaktur ist die traumfrau die vision die ich im kopf habe gerade zu vervollständigen zu geben hast du den gut werden es jetzt schon von mehreren herstellern gehört dass sie wirklich sind ideen und martina haben damit wenden uns kommen man alles ganz schnell irgendwo festhalten kann also ich habe ein buch wo ich immer noch wieder neuigkeiten einschreibe die ich irgendwie zusammen ich glaube dem kopf aber ist es wirklich per whatsapp schnell anleger ausschütten es ist egal hauptsache es ist raus aus meinem kompletten aber ich schreibe mir selber die mail habe ich erst mal vom rechner und dann ist es gut dass wir bei meinen kindern kommen bei uns immer manchmal kannst du mir das ambri kann es mir mal das mitbringen wir sind auch dazu übergegangen ist es dann wirklich automatisch schreibt mir dazu ein rezept und dann hab ich es raus aus dem kopf und wir haben danach schlagen wenn es für mich priorität da genau das ist so bei manchen sachen veranstaltungen habe ich häufig in zettel neben mir liegen irgendeiner kassel oder untertrieben wenn mir dann etwas neues einfällt das rennen auf platz mitunter gerade so gar nicht so vom markt stehen das ist dann so die ersten stimmen besser manchmal vielleicht nicht ganz so viel los die letzte stunde ist nicht so viel los da kommen dann ganz von den so kraft was man tut und rhede belangen und kriegt etwas mit sondern redet man am markt betreiber der stadt betreibern und natürlich ganz viel input und da hat mich kommt eine neue idee vielleicht auch an mäuse oder neu bringen sollte oder einfach mal machen würdest du mitten in der nacht aufstehen

natürlich will ich auch meine kinder auf stetig würde auch so meine freundin aufstehen aber wofür ich aufstehen ja definitiv ein teil seiner aufgaben wirklich

fantastische sonne aufgegangen ich würde auch einfach nicht loslassen daniel woger unter uns sind jetzt leben

aber

das sind alle gründe also ich finde sind auch legitim für welche dinge bist du denn dankbar in deinem leben ich kenne das umso wichtiger ist die frage dass mich meine eltern dazu haben so wie ich bin dass ich eigentlich immer noch relativ bodenständig bin dass ich glaube ich auch vor viele sache eingehen kann und das ist halt dass michael mir einfach einfach gesagt habe angst zu sagen wie ich dir wert auf wenn du einen daneben verändern könntest welche wäre das

ich glaube für mich zu ende finde ich gut ich glaube auch auf dem gewissen alter sollte man auch sagen das was ich gemacht habe nirgendwo seine richtigkeit gehabt haben für vollständige den satz ich kann nicht leben ohne

probleme gut das finde ich zweiter würde ich auch der wende bin ich auch ganz weit vorne insofern vielen dank für dieses interview dazu nämlich spaß gemacht hat und auch gespannt was wir noch mehr sehen und hören und schmecken dürfen wo sieht man dich zunächst steht ein markt an als nächstes markttechnisch

das ist ein toller marktanteil und damit in der weihnachtszeit an relativ viel aber damals viele märkte dieses jahr gebucht okay wer nicht so lange warten kann aber nicht zu der zeit gerade dort ist kann natürlich med vision die sachen bestellen oder aber tatsächlich vorbeischauen und ein kleiner rundgang durch die manufaktur vielen dank