FiBL Focus

Sterben ohne Stress - Die Hof- und Weidetötung von Rindern | FiBL Focus Praxis

November 26, 2021 Season 1 Episode 3
FiBL Focus
Sterben ohne Stress - Die Hof- und Weidetötung von Rindern | FiBL Focus Praxis
Show Notes

Eine FiBL Focus Folge auf Schweizerdeutsch und Hochdeutsch.  

Eine Landwirtin und zwei Landwirte sprechen darüber, wie und warum sie ihre Rinder auf dem Hof töten und nicht in ein Schlachthaus fahren. Eine kleine Vorwarnung für sensible Gemüter: In dieser Sendung „Aus der Praxis – für die Praxis“ werden unter anderem Details von Tötungsmethoden besprochen.

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik meldet euch bei uns. Schreibt uns eine E-Mail oder hinterlasst uns Kommentare auf Youtube oder Facebook
Bis zum nächsten Mal, wir freuen uns auf euch, euer FiBL-Focus-Team.

Gäste:

Mechthild Knösel, Hofgut Rengoldshausen, Deutschland;  Fleisch aus Hoftötung kann im online-Shop oder über den Hofladen gekauft werden.

Nils Müller, Hof Zur Chalte Hose, Schweiz; Fleisch von Hoftieren aus Weidetötung oder von Wildtieren aus der Ansitzjagd – Kauf über Webseite oder Hofladen.  Neuerscheinung Buch «Zum Sterben schön» von Claudia Wanger und Nils Müller – Bezug über Webseite.

Cäsar Bürgi, Hof Silberdistel, Schweiz; Fleisch aus Hoftötung von Hoftieren ist auf Vorbestellung erhältlich.

Moderation Gespräch: Franziska Hämmerli, FiBL

An- und Abmoderation: Anke Beermann, FiBL


Gesammelte Informationen zur Hof- und Weidetötung auf bioaktuell.ch, der Plattform der Schweizer Biobäuerinnen und Biobauern.

Kostenloses FiBL-Merkblatt zur Hof- und Weidetötung inkl. Praxisbeispiele von Nils Müller und Cäsar Bürgi.

Video auf Youtube-Kanal FiBLFilms „Weideschlachtung“ auf dem Hof von Nils Müller.

 

Diese Sendung wurde von der Stiftung Vontobel unterstützt.